Deutsch
Englisch
Französisch

News

Der APHLC: Der vielseitige Multitransporter mit Auffahrschienen

 

Der APHLC ist ein Multitalent. Sein geschlossener Boden – serienmäßig aus robusten, korrosionsfreien Aluprofilen – sowie sein massives Chassis erlauben es, Autos zu transportieren, aber auch eine Vielzahl anderer Güter. Zwei unter der Ladefläche verstaute Auffahrschienen aus Aluminium mit einer Abrutschsicherung aus verzinktem Stahl erleichtern ebenso das Beladen wie die Tatsache, daß sich die seitlichen Bordwände abnehmen lassen. Und dabei macht der APHLC auch noch eine gute Figur dank seiner attraktiven Dekorbeklebung.

Verfügbar ist der APHLC in 2.700 kg, 3.000 kg und 3.500 kg zulässiger Gesamtmasse. Innenlänge: 4,10 m. Innenbreite: 2,10 m.

Der APHLC ist wie alle wm-meyer®-Fahrzeuge ein Qualitätsprodukt Made in Germany. Deshalb verfügt er auch über eine umfangreiche Serienausstattung. Dazu zählen u. a.

ein unverwüstliches Tiefrahmenchassis,

ein verstärktes, klappbares Stützrad, das mittig zwischen den Deichselholmen montiert wird,

2 Heckschiebestützen,

8 Zurrbügel,

2 abnehmbare Aluminiumbordwände (rechts / links), wahlweise versehen mit einer Dekorbeklebung in Ultramarinblau (ähnlich RAL 5002) oder in Signalgelb (ähnlich RAL 1003),

2 Aluauffahrschienen (ca. 2.700 x 300 mm).

Die Fahrzeuge mit 2.700 kg und 3.000 kg zulässiger Gesamtmasse sind mit 10"-Reifen ausgestattet, die 3,5-t-Anhänger mit 13". Je nach Bereifung liegt der Auffahrwinkel zwischen 13° und 15°.

Selbstverständlich bieten wir für Ihren APHLC zahlreiche Zubehöroptionen an – zum Gleichbestellen oder Nachrüsten. Eine höhenverstellbare Deichsel mit verstärktem Rahmen, verschiedene Spezialheckstützen, ein Windenbock mit Seilwinde – das sind nur einige der Möglichkeiten, Ihren Anhänger ganz spezifischen Bedürfnissen anzupassen.

Nicht nur um Autos zu transportieren: der APHLC von wm meyer®.