Deutsch
Englisch
Französisch

News

Nutzfahrzeuge

Nutzfahrzeugaufbauten von wm meyer®: Pritschen und Kippbrücken

 

Unser Produktprogramm und Ihre Vorteile

Wir bei wm meyer® verfügen über jahrzehntelange Erfahrung in der Produktion von Koffer-, Pritschen- und Dreiseitenkippbrückenaufbauten für Nutzfahrzeuge bis 5.000 kg zulässiger Gesamtmasse. Dabei spielt es keine Rolle, von welchem der gängigen Hersteller das von Ihnen favorisierte Fahrgestell stammt. Denn wir produzieren u. a. Aufbauten, die sich auf Chassis von Fiat, Ford, Mercedes, Nissan, Opel, Peugeot und VW montieren lassen. 

Unsere hohe Fertigungstiefe – ermöglicht durch einen modernen Maschinenpark und umfangreiches technisches Know-how – sorgt dafür, daß Sie Transportlösungen aus einem Guß erhalten. Sie erlaubt es uns auch, flexibel auf individuelle Bedürfnisse einzugehen,  rasch und kostengünstig zu produzieren und Ihnen Qualität Made in Germany zu bieten, auf die Sie sich verlassen können.

 

Serienausstattung aller Pritschen und Kippbrücken 

Zum serienmäßigen Lieferumfang sowohl unserer Pritschen als auch unserer Kippbrücken zählen: 

  • ein geschraubter Unterbau aus verzinkten Stahlleichtbauprofilen
  • Kunststoffkotflügel 
  • Bordwände aus eloxiertem Aluminium (Höhe: 330 mm, Stärke: 25 mm), 3 davon klapp- und abnehmbar 
  • eine umlaufende Bordwandsicke, die beispielsweise das Einhängen eines Netzes oder einer Plane erlaubt, 
  • stabile, in die Bordwand integrierte Bordwandverschlüsse aus Metall 
  • ein Klapptritt an der heckseitigen Bordwand 
  • stabile Eckrungen, die sich etwa für die Aufnahme eines H-Gestells, eines Leiterträgers oder eines Spriegels mitsamt Plane eignen
  • 4 in den Boden integrierte Zurrbügel 

Besonders wichtig: Wir verwenden keine lackierten oder pulverbeschichteten Komponenten. Diese sehen zwar zu Beginn ihres Arbeitslebens gut aus. Sobald sie jedoch beschädigt sind, bildet sich, wenn der Untergrund zuvor nicht verzinkt wurde, sehr schnell Rost. So leidet zunächst die Optik, schließlich aber auch die Funktionalität des Aufbaus.

 

Zusätzliche Serienausstattung der Pritschen

Alle Pritschenaufbauten verfügen über einen Siebdruckholzboden (Stärke: 18 mm).  

Zusätzliche Serienausstattung der Kippbrücken

Kippbrückenspezifisch sind folgende serienmäßigen Ausstattungselemente:

  • eine kreuzförmige Queraussteifung am hinteren Ende des Unterbaus
  • eine massive geschweißte Brücke aus verzinktem Stahl mit zahlreichen Längs- und Quertraversen
  • vier Sicherungsbolzen, an jeder Ecke der Kippbrücke eine; vor dem Kippen zu lösen, und zwar auf der Seite, die der Kipprichtung gegenüber liegt
  • ein 2,5 mm starker verzinkter Stahlblechboden
  • ein elektrohydraulisches Aggregat mit eingebautem Öltank und Batterie (12 V, 2.000 W)
  • ein 5stufiger Zylinder mit Sicherheitsabschaltung
  • eine klapp- und pendelbare Heckwand
  • ein Leiterträger aus Aluminium mit V2A-Seitenstreben
  • Kippbrücken

Neben Serienaufbauten fertigen wir auch maßgeschneiderte Speziallösungen, gleich ob es um Pritschen oder um Dreiseitenkippbrücken geht. Teilen Sie uns einfach Ihre Bedürfnisse mit. Unsere Techniker werden mit Ihnen eine passende Lösung erarbeiten.

Konkrete Angebote finden Sie hier, noch mehr technische Informationen, indem Sie in unserem Prospekt blättern.