German
English
French

Actualités

wm-meyer-Kunde gewinnt renommierten Preis

Der wm-meyer®-Kunde Gross Anhänger GmbH hat für seinen SPORTCARAVAN den internationalen Automotive Brand Award 2018 in der Kategorie Future, Mobility, Parts gewonnen. Die renommierte Auszeichnung wurde dem strahlenden Unternehmensgründer und -inhaber Steffen Gross am 2. Oktober im Rahmen der Mondial de l’Automobile, der großen Automobilausstellung, in Paris überreicht.

Vergeben wird der Automotive Brand Award vom Rat für Formgebung. 1953 auf Initiative des Deutschen Bundestages gegründet, unterstützt diese Stiftung die Wirtschaft dabei, Markenmehrwert durch ansprechendes Design zu erzielen.

Der SPORTCARAVAN ist ein innovatives Produkt auf Basis eines modifizierten wm-meyer®-AZ-Kofferanhängers. Jeder SPORTCARAVAN – verfügbar sind die Modelle Cube 4 (maximale Innenlänge: 5.000 mm) und Cube 5 (5.500 mm) – besteht aus einer Motorradgarage (hinten im Anhänger) für bis zu drei Maschinen und einem davon vollständig abgetrennten Wohn- und Schlafbereich im vorderen Bereich.

Die kubische Form des SPORTCARAVAN ermöglicht eine maximale Platzausnutzung, was dem Komfort im Inneren sehr zugutekommt. Denn dort, so Steffen Gross, warten eine ganze Reihe von Annehmlichkeiten: "Bequeme Betten, eine perfekte Miniküche, ein Eßtisch, Stauraum und in der XXL-Variante – dem Cube 5 – sogar eine Dusche.“ Steffen Gross weiß, wovon er spricht. Denn er ist selbst Schreinermeister mit vielen Jahren Berufserfahrung. Daher verbaut das hochqualifizierte Handwerkerteam in der SPORTCARAVAN -Manufaktur im pfälzischen Harthausen unter seiner Leitung nur hochwertigste Komponenten – von den Schränken bis zum Kochfeld.

wm meyer®, 1965 gegründet und einer der wichtigsten europäischen Hersteller auflaufgebremster Pkw-Anhänger, begleitet Steffen Gross schon seit 2014. "Ich habe von Anfang an mit dem Kofferanhängerspezialisten wm meyerâ zusammengearbeitet,“ so Steffen Gross, "weil ich einen Trailer auf die Straße bringen wollte, der über ein optimales Fahrverhalten, eine hohe Nutzlast, eine ausgezeichnete Isolation und eine perfekte Verarbeitung verfügt. Vor allem aber hat mich wm meyer® immer ernstgenommen und mit mir schon an dem Projekt SPORTCARAVAN getüftelt, als es nur aus ein paar Zeichnungen bestand. Im Laufe der Zeit hat sich daraus ein geradezu freundschaftliches Verhältnis entwickelt. Vor allem: Wir sprechen dieselbe Sprache. Es geht uns immer um die qualitativ beste, benutzerfreundlichste Lösung.“

Das Ergebnis dieser intensiven Zusammenarbeit ist ein einzigartiger Anhänger, der ganz Steffen Gross‘ Vision verpflichtet ist, Funktionalität und Design zu einem fairen Preis zu verbinden. "Ich bin selbst Biker aus Leidenschaft,“ so Steffen Gross (49). "Ich weiß, daß schon aus Geruchsgründen ein Motorrad nicht neben dem Bett stehen darf. Und wer für sein Hobby tief in die Tasche greift, der möchte auch ein schönes, bequem zu nutzendes Produkt.“

Die steigenden Verkaufszahlen geben Steffen Gross recht. Nun zeigt der Automotive Brand Award, daß der SPORTCARAVAN auch in der Fachwelt auf breite Anerkennung stößt. Darüber freut sich natürlich auch wm meyer®, wie Dr. Uwe Meyer, Mitglied der Geschäftsleitung des bayerischen Familienunternehmens, betont: "Zu seinem großartigen Erfolg gratulieren wir von wm meyer® Herrn Gross und seiner Mannschaft ganz herzlich! Die verdiente Anerkennung für Jahre harter Arbeit."

Werneck, 8.1.2019